Sie leiden unter Depressionen oder Stimmungsschwankungen und möchten nun Antidepressiva kaufen, um diese Zustände zu behandeln?

Wenn Sie Antidepressiva kaufen möchten, werfen Sie einen Blick in unser Sortiment. Hier können Sie ohne Rezept Antidepressiva kaufen, solange der Vorrat reicht. Bitte beachten Sie, dass sich nicht jedes Antidepressivum für jeden Patienten eignet. Sogar für einen Psychiater ist es mitunter schwierig, auf Anhieb die richtigen Medikamente für jeden Patienten zu verschreiben. Beachten Sie auch, dass viele Antidepressiva erst nach einigen Wochen wirken. In unserem Shop können Sie die häufigsten Antidepressiva rezeptfrei kaufen. Wenn Sie das gewünschte Medikament hier nicht finden, müssen Sie den herkömmlichen Weg über Arzt und Apotheke gehen.

 

Ergebnisse 49 – 60 von 85 werden angezeigt

 

Auch Minderjährige können solche Medikamente benötigen, allerdings sollten sie keinesfalls eigenmächtig Antidepressiva kaufen. Genauso sollten Erwachsene niemals für eine andere Person Antidepressiva kaufen. Wenn Ihnen ein Mittel geholfen hat, bedeutet das nicht unbedingt, dass es auch anderen hilft, selbst wenn die Symptome sich ähneln. Kunden, die in unserem Shop Antidepressiva kaufen, sollten diese Arzneimittel also nur für den eigenen Bedarf erwerben.

Zu beachten ist, dass viele dieser Medikamente erst nach einiger Zeit wirken. In den ersten Tagen oder Wochen können sich die Symptome der Depression sogar verschlimmern. Das ist normal und weist darauf hin, dass der Wirkstoff seinen Effekt langsam entfaltet. Dann sollte es bald besser werden. Je nach Art und Schwere der Symptome kann die Dauer der Behandlung durchaus mehrere Monate oder sogar Jahre umfassen. Wenn man die Medikamente dann absetzt, ist es in den meisten Fällen ratsam, in kleinen Schritten vorzugehen. Setzt man sie zu schnell ab, können die Symptome wieder zurückkommen. Daher ist es am besten, wenn die Therapie von einem Arzt überwacht wird. Unser Angebot richtete sich nur an Menschen, die schon genau wissen, welche Antidepressiva sie benötigen, weil sie ihnen schon früher von einem Arzt verschrieben wurden.